Bettina Kresslein

Bettina Kresslein

Jockgrim, Germany

About Bettina Kresslein

Bettina Kresslein

1950 geboren in Aschaffenburg
1971-76 Studium an der Akademie der Bildenden Knste Karlsruhe
Malerei bei Prof.Harry Kgler
Kunstbetrachtung bei Prof.Dr.Andreas Franzke und Prof.Wichmann
1973-75 Studium der Kunstgeschichte bei Prof.Lankheit und Prof.Dr.Hartmannn
(u.a.)

1993 Heinrich von Zgel Preis Wrth
1998 Reisestipendium der Stiftung zur Frderung der Kunst in der Pfalz

Education

Einzelausstellungen (Auswahl)
1983 Kunstverein Glaskasten Leonberg
1985 Kulturverein Zehntscheuer Rottenburg
1987 Galerie Gtz Stuttgart
1989 Galerie Kunstverlag Weingarten
1991 Zehnthaus Jockgrim
1992 Knstlerhaus Karlsruhe
1995 Hameau du vin Romanche-Thorins France
1995 Altes Rathaus Wrth
1998 Schloss Waldthausen Mainz
1999 Kalmbach (Frankfurt)-Kisch (Berlin)-Kresslein(Jockgrim) Zehnthaus Jockgrim
2000 Orgelfabrik Karlsruhe
2000 Kunstverein Germersheim
2002 Kunstverein Eisenturm Mainz mvb-galerie
2003 WG Nordheim in Zusammenarbeit mit dem internationalen Knstlerhaus Villa Concordia Bamberg
2004 Sparkasse Speyer
2005 Saarlouis galerie gartenreihe in der 5.gartenreihe 14
2005 Staatskanzlei Mainz
2007 Bchergilde Karlsruhe Radierung
2007 Red Cross Hospital Gallery Saarlouis

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
1977 Galerie Franz Mehring Berlin
1981 Kunstverein Stuttgart
1982 Kunstpreis Junger Westen Recklinghausen
1982 Sddeutscher Rundfunk Stuttgart
1983 Knstlerhaus Karlsruhe
1984 Alte Feuerwache Mannheim
1984 Stadtsparkasse Karlsruhe
1988 Galerie Gtz Stuttgart
1988 Knstlermesse Karlsruhe
1989 Kreishaus Sdpfalz Landau
1990 Pfalzgalerie Kaiserslautern
1992 Burggraffiat Alzey
1993 Landtag Mainz
1993 Villa Streccius Landau
1994 Haus der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft in Bonn
1994 Kunstpreis Bad Sickingen Kaiserslautern
1995 Rheinland-pflzische Kunstvereine Zeichnung
1999 Knstler des Zehnthaus Jockgrim in Lorient Bretagne Galerie du Faoudic
2000 Kunstpreis der Sport Toto GmbH Koblenz Fussball
2002 Deutscher Kunstdialog Rheinlandpfalz/Sachsen Zeichnung
2002 swr landesartprojekt
2002 Villa Streccius Landau StillLeben
2002 medienagentur lansk-mehr berlin
2003 Lucas Cranach Preis Kronach
2005 vvm.gallery berlin soccer
2007 Villa Streccius Landau

Buchillustrationen
1982-84 Der Frauenarzt von Bischofsbrck Marquart/Borlinghaus
1985 Lord Lobster Marquart/Borlinghaus
1989 Die Kunst des Aperitif Domin
,

Events

Future Shows: Online-Galerie und Infos auf www.bettina-kresslein.de